MUSS LEIDER ENTFALLEN!

Technik, Taktik, Psyche
Differenzierte Trainingsplanung

22. Oktober 2023: Differenzierte Trainingsplanung im Boulder- und Klettersport – Grundlagen zur Erstellung eines individuellen, effektiven Trainingsplans.

Achtung: Der Workshop eignet sich nicht für Kletter-Einsteiger!

DAV Sparkassen Bergwelt | Workshop | Kletterwerkstatt | Foto: Kletterwerkstatt

Was heißt das?

Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit den Grundlagen zur Gestaltung eines kletterspezifischen Trainingsplans. Du hast am Ende Klarheit über den Prozess der Planerstellung (theoretischer Hintergrund) über die Erstellung einer Planstruktur (Grobplanung). Zudem füllen wir die grobe Planstruktur mit Übungsideen.

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz mit dem Ziel, langfristig und gesund unseren Lieblingssport ausüben zu können. Die Ganzheitlichkeit spiegelt sich auch in der Art wie wir das Klettern verbessern wollen: Wir richten die Trainingspläne nicht nur auf die Kraftaspekte aus, sondern beziehen Technik, Taktik und Psyche mit ein. Wir arbeiten dabei auf dem neuesten Stand der Trainingstheorie.

Dieser Workshop ist für Kletterer geeignet, die sich bereits auf einem guten Trainingsniveau befinden oder sich schon einmal mit dem Thema Training beschäftigt haben, aber lernen wollen ihren Trainingsplan gezielter und effektiver zu gestalten.

Dieser Workshop ersetzt kein Personal Training und kann dir nur Input geben gezielter und mit mehr Plan zu trainieren!

Der Workshop eignet sich nicht für Einsteiger!

Der Trainer

Geleitet wird der 6-stündig Workshop von Andreas Hofmann. Er ist Sportwissenschaftler sowie Mitglied im DAV Lehrteam Sport- und Leistungsklettern.

Die Fakten

  • Wann: Sonntag, 22.10.23 | 10:00 – 16:00 Uhr

  • Wo: Kletter- und Vereinszentrum DAV Sparkassen Bergwelt Erlangen

  • Was: 6-stündiger Workshop mit individuellem Input zur selbstständigen Erstellung eines Trainingsplans

  • Wieviel: 175,– € zzgl. Eintritt in die DAV Sparkassen Bergwelt

  • Weiteres: Fragen oder direkte Anmeldung an info@kletter-werkstatt.de oder unter www.kletter-werkstatt.de